Wajos Gin-Adventskalender 2022

Der Wajos Gin Adventskalender im Review auf ginvasion.de

Nun sind es tatsächlich keine acht Wochen mehr bis Weihnachten und bereits in weniger als vier Wochen beginnt die besinnliche Adventszeit. Ein guter Grund dir den Gin-Adventskalender von Wajos mal etwas genauer vorzustellen.

Für viele von uns gehört in die vorweihnachtliche Zeit ein schöner Adventskalender als Einstimmung auf die Weihnachtszeit dazu. Hinter den 24 Türchen, in liebevoll vorbereiteten Säckchen oder Schachteln befinden sich kleine Überraschungen, die die Zeit bis zum heiligen Abend kürzer machen und vielleicht sogar versüßen sollen. Mit dem Wajos Gin-Adventskalender 2022 gelingt dir das auf jeden Fall.

Der Adventskalender ist wie Musik in den Ohren jedes Gin-Liebhabers und Hobby-Barkeeper. Für Genießer, sowohl für Männer sowie für Frauen eine wirklich großartige Idee. Denn von wahren Klassikern, über kräftige Spezialitäten bis hin zu fruchtig-frischen Gins fehlt es im Kalender wirklich an nichts. Mit passenden Tonic Sirups und sogar einer alkoholfreien Gin-Neuheit wartet hinter jeder Zahl eine Überraschung auf dich.

Design und Inhalt

Der Wajos Gin-Adventskalender 2022 hat ein starkes Auftreten im hochwertigen Gewand. Der aufwändig gestaltete Karton mit einer Größe von 43x34x12 Zentimeter ist mit stilisierten Gin-Botanicals und einem goldenen Aufdruck verziert. Ein wahrer Hingucker.

Hinter jeder Tür verbirgt sich eine Flasche im Mini-Format (40ml) zum Probieren, Mixen oder Sammeln. Entweder für die hauseigene Bar zum Mixen oder aber auch für ein besonderes Gin-Tasting mit Freunden.

Über einen QR-Code auf der Rückseite des Türchens findet man neben Informationen zum Produkt auch leckere Cocktail-Tipps zum Nachmachen. Die dazugehörige Webseite ist übrigens sehr ansprechend illustriert und bietet weitreichende Erklärungen zum Produkt und dem passenden Drink.

Fazit

Der Wajos Gin-Adventskalender 2022 sorgt bei dir definitiv für eine leckere Vorweihnachtszeit. Mit den verschiedenen Gins und einzigartigen Sirups kreierst du vielseitige Cocktails und unterschiedlichste Gin&Tonics. Hinter jedem Türchen erwartet dich ein hochwertiges Produkt und ein spannendes Rezept.

Besonders mit Freunden eine tolle Idee für die festlichste Zeit des Jahres, denn einen Anlass zum Anstoßen findet sich immer. Der Kalender eignet sich natürlich auch hervorragend zum Verschenken. Ich finde den Kalender Klasse und freue mich schon darauf, die Türchen in der Adventszeit zu öffnen.

Damit du deinen Gin-Adventskalender rechtzeitig zum 1. Dezember in den Händen halten kannst, empfehle ich die nachfolgenden Links für ein unkompliziertes Shoppingerlebnis.

 

 

Den Gin-Adventskalender kannst du hier bei Wajos bestellen

 

Passendes Tonic Water zum experimentieren findest du übrigens hier bei unserem Partner Wacholderexpress.de

 

Hinweis:

Ich bin seit Inkrafttreten des Telemediengesetz §6 übrigens dazu verpflichtet, diesen Beitrag als Werbung zu kennzeichnen. Den genannten Gin aus dem Test habe ich ferner als PR Produkt Sample vom Hersteller kostenlos zum Testen erhalten. Etwaige Bewertungen werden aber von der kostenlosen Bereitstellung nicht beeinflusst und erfolgen mitunter nach eigenem Ermessen. Die Einnahmen aus Affiliate-Links benutze ich übrigens für diesen Blog. Diese ermöglichen mir ferner die Testberichte und Fotos!

Wajos Gin-Adventskalender 2022

10

Gesamteindruck

10.0/10

Eigenschaften

  • Adventskalender
  • 24 Überraschungen
  • ansprechendes Design

Alkoholgehalt

  • verschieden

Veröffentlicht von Basti

Mein Name ist Sebastian und ich bin schon seit einigen Jahren dem Gin verfallen. Begonnen hat die Leidenschaft auf einer Dienstreise 2012 in einer Flughafenlounge in London. Angefangen habe ich mit Bombay Sapphire und Tanqueray und einfachem Tonic. Schnell wurde mir aber klar, dass die Standardgins nicht das Ende der Fahnenstange sind. Der Feel-Gin aus München hat hier die Sammelleidenschaft begründet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert