Kreatör Jin by Mackmyra

Für das heutige Review machen wir einen Ausflug zu unseren skandinavischen Nachbarn. Genauer gesagt nach Schweden zu Mackmyra. Von dort kommt nämlich der Mackmyra Kreatör Jin und genau diesen stelle ich dir heute vor.

Weiterlesen →

Whobertus Dry Gin

Mein heutiges Review steht unter dem heiligen Schutzpatron Hubertus und führt mich auf eine abgelegene Berghütte in die Berchtesgadener Alpen. Dort wird nämlich in einer alten Bergbrennhütte der Whobertus Dry Gin in einer Höhe von 1200m über dem Meeresspiegel gebrannt.

Weiterlesen →

Tanqueray No. Ten Citrus Heart Edition

Mit dem neuen Tanqueray No. Ten Grapefruit & Rosemary bringt die englische Traditionsbrennerei mit ihrer Citrus Heart Edition einen spannenden Gin für den kommenden Sommer. Neben den klassischen Zitrusaromen sollen hier Grapefruit und Rosmarin die erste Geige im Bouquet spielen.

Weiterlesen →

V-Sinne Raspberry Magic Gin

Am Fuße des Schwarzwaldes, dort wo urwüchsige Wälder nach harzigen Nadelhölzern duften und tief eingekerbte Täler mit atemberaubenden Steilhängen die Landschaft prägen, wird ein Gin gebrannt, der dich all deine fünf Sinne neu entdecken lässt. Ich rede über den V-Sinne Raspberry Magic Gin. Entdecke im folgenden Review einen Gin, mit dem du eine wahre Geschmacksexplosion erleben wirst.

Weiterlesen →

BLOOM London Dry Gin

Aufgepasst, im neuen Review auf ginvasion.de wird es blumig. Oder sollte ich besser „Bloomig“ schreiben? Denn heute werfe ich mal einen genauen Blick auf den BLOOM London Dry Gin, bei dem besonders die Kamillenblüte eine tragende Rolle spielt.

Weiterlesen →

Monkey 47 – Schwarzwald Dry Gin

Die Affen sind los. Und das aus gutem Grund. Der Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin ist nämlich einer der Mitbegründer des deutschen Gin-Hypes. All das ist aber auch schon wieder mehr als zehn Jahre her. Wie der Klassiker schmeckt und vor allem wie Alexander Stein mit Hilfe von Christoph Keller aus alten Aufzeichnungen die Rezeptur und letztendlich den Namen Monkey 47 ableitete, erfährst du, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

JINPERO Superior Dry Gin

Unlängst erreichte mich ein Gin-Paket aus der Schweiz. Beim Auspacken hielt ich dann ein elegantes Kunstwerk in der Hand. Mit seinem einzigartigen Holzkorken und dem schlichten, aber dennoch überzeugenden Etikett stand nun der JINPERO Superior Dry Gin vor mir. Was für ein eleganter Auftritt. Wie mir der Gin aus Rothenburg aus dem Schweizer Kanton Luzern mundet, erfährst du im folgenden Review.

Weiterlesen →

Turicum Dry Gin

Auf dem Gin-Erlebnis Festival Ende September in Zürich konnte ich die Jungs vom Turicum Gin kennenlernen. Und mit ihnen natürlich auch deren coolen Dry Gin. „Us Züri, für Züri“. Wie mir das Schweizer Original schmeckt, erfährst du, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

Isfjord Premium Arctic Gin

Mein Review zum Isfjord Premium Arctic Gin wird kalt. Eiskalt! Denn eine der wichtigsten Zutaten für den Isfjord Gin, stammt von den umliegenden Eisbergen der Küstenstadt Ilulissat an der Westküste von Grönland. Die Rede ist hier aber nicht von den Eiswürfeln für einen erfrischenden Gin&Tonic, sondern vom Wasser selbst, welches bei der Destillation vom Isfjord Gin verwendet wird.

Weiterlesen →

Geroldsauer Wasserfall Gin

Der Geroldsauer Wasserfall gehört zu den Wahrzeichen der Kurstadt Baden-Baden. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel und liegt idyllisch gelegen in der unberührten Natur des Grobbachtals im Schwarzwald. Dieser besondere Ort ist Namenspatron für den Geroldsauer Wasserfall Premium Gin. Und genau dieses feine Wacholderdestillat stelle ich dir in diesem Review vor.

Weiterlesen →