Scapegrace Dry Gin Gold Edition

Für mein neuestes Review habe ich mir einen ganz besonderen Gin aus Neuseeland ausgesucht. Von dort stammt nämlich der Scapegrace Dry Gin, welcher sich in kürzester Zeit einen Namen in der Welt der Gins gemacht hat. Tauchen wir nun also gemeinsam in die Welt vom Scapegrace Gin ab und nehmen die Gold Edition einmal genauer unter die Lupe.

Weiterlesen →

Matto London Dry Gin

Heute entführe ich dich auf eine Reise durch die Aromen und Nuancen des Matto London Dry Gin. Dieser besondere Gin stammt aus einer Brennerei in der Nähe von Augsburg und verspricht ein einzigartiges Geschmackserlebnis verschiedenster Beeren und Bergkräuter. Lass uns gemeinsam eintauchen und die Aromen dieses beeindruckenden Gins erkunden.

Weiterlesen →

Cape Town Pink Lady Gin

Die Cape Town Gins werden an der Südspitze Afrikas in Kapstadt in kleinen Chargen und in sorgfältiger Handarbeit von der Cape Town Gin & Spirits Company hergestellt. Der Gin ist inspiriert von der Natur rund um den faszinierenden Tafelberg. Jeder Cape Town Gin enthält einen speziellen und einzigartigen Pflanzenstoff, der ihn zu etwas besonderen macht. So erhält er seinen ausgeprägten Geschmack und zelebriert damit die lebendige Vielfalt der südafrikanischen Landschaft und den einzigartigen Blüten und Kräutern der Fynbos Region. Zwei Gins aus der Brennerei haben wir euch bereits schon vorgestellt, im heutigen Review geht es um den Cape Town Pink Lady Gin. Ich bin normalerweise kein Fan von den typischen Pink Gins, daher bin ich umso gespannter, wie mir dieser schmeckt und ob dieser Gin nur etwas für die Damenwelt ist, oder auch bei den Männern gut ankommt.

Weiterlesen →

Tarsier Khao San Gin

Mit dem gepackten Rucksack zieht es mich heute in die Khao San Road nach Bangkok. Die Straße ist vermutlich das Backpacking-Zentrum Asiens. Einen passenderen Ort eine Reise rund um die Gewürze Asiens zu beginnen, gibt es eigentlich nicht. Aromen der Kaffir-Limette, Zitronengras und Thai Chili liegen in der Luft. Das sind übrigens die Gewürze, die dem Tarsier Khao San Gin seinen einprägsamen Geschmack geben. Aber dazu später mehr.

Weiterlesen →

Dons of Gin

Für mein neuestes Review lassen wir zusammen die Seele baumeln und genießen das Hier und Jetzt. Ein Gefühl von Leichtigkeit macht sich breit und die Zeit scheint langsamer zu vergehen. Mit jedem Atemzug entschleunigen wir mehr. In so einer Situation ist scheinbar auch der Dons of Gin entstanden. Mehr über diese Szene und wie der Gin eigentlich schmeckt, verrate ich dir in den nächsten Zeilen.

Weiterlesen →

Wikinger Noorgaard Gin

Ein Gin voll nordischer Mythen und Legenden und so einzigartig und kraftvoll, als sei er direkt unter dem Dach des Weltenbaums Yggdrasil entstanden. So tiefgründig und geheimnisvoll, als wäre er direkt dem Brunnen des Mimir, der Quelle des Wissens und der Weisheit an den Wurzeln des Weltenbaums, entsprungen. So oder so ähnlich lässt sich die Geschichte des Wikinger Noorgaard Gins beginnen.

Weiterlesen →

G’Vine Floraison

Für das heutige Review machen wir einen Ausflug nach Frankreich, genauer gesagt ins Cognac. Denn von dort kommt der G’Vine Floraison. Diesen habe ich heute für dich einmal genauer unter die Lupe genommen. 

Weiterlesen →

Melifera Gin

Eine Insel, eine Blume, eine Legende. In meinem neuesten Review stelle ich dir den Melifera Gin von der französischen Atlantikinsel Oleron mal etwas genauer vor. Was dieser Gin mit der gelben Strohblume, schwarzen Bienen und wunderschönen Dünen zu tun hat, verrate ich dir in den nachfolgenden Zeilen.

Weiterlesen →

Cape Town Rooibos Red Gin

Im heutigen Review stelle ich dir einen weiteren Gin aus der Cape Town Gin and Spirits Company vor. Wie mir der Cape Town Roiboos Red Gin schmeckt und was ihn so besonders macht verrate ich dir in den nachfolgenden Zeilen.

Weiterlesen →

Ha’Penny Dublin Dry Gin

Für die Vorstellung des Ha’Penny Dry Gin aus Dublin zieht es mich in die Pearse Lyons Distillery in die Hauptstadt von Irland. Wie der Gin zu seinem Namen gekommen ist, wie die Rezeptur entstand und wie man ihn trinkt, verrate ich dir in meinem neuesten Review.

Weiterlesen →