Gentleman’s Gin

Für mein neuestes Review machen wir einen Ausflug in die Schweiz, genauer gesagt nach Basel. Dort wird nämlich der Gentleman’s Gin gebrannt. Verantwortlich für den Gin ist unter anderem die Ale & Bread Company. Bier und Brot, oder besser gesagt: manchmal alles was man braucht. Die Ale & Bread Company steht außerdem vor allem für eines: Genuss und Qualität.

Weiterlesen →

Lind and Lime Gin

In meinem neuesten Review entführe ich dich nach Schottland, genauer gesagt nach Leith in Edinburgh. Dort besuchen wir die Port of Leith Distillery, in welcher unter anderem der Lind and Lime Gin hergestellt wird. Diesen habe ich für dich mal genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen →

Noordfred Gin

Für das heutige Review machen wir einen Ausflug in meine Lieblingsstadt in Deutschland, nämlich in die Hansestadt Hamburg. Dort besuchen wir Jessica und Ole, die Köpfe hinter dem Noordfred Gin. Genau diesen habe ich für dich mal genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen →

Canaïma Small Batch Gin

Für das neueste Review auf ginvasion.de unternehmen wir einen Ausflug nach Venezuela. Von dort kommt nämlich der Canaïma Small Batch Gin. Wie mir der Gin schmeckt und noch viel mehr, erfährst du wie immer wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

Tanqueray Flor de Sevilla

Für das heutige Review machen wir einen Ausflug auf die britische Insel zu einer der bekanntesten Brennereien weltweit, nämlich zu Tanqueray. Mit seiner markanten grünen Flasche, dessen Gestaltung an einen Cocktailshaker erinnern soll, ist der Tanqueray schon lange nicht mehr aus der Spirituosenbranche und Barszene wegzudenken. Auch nicht Gin-Kenner haben diese Flasche sicherlich schon das ein oder andere Mal in Regalen erspähen können. Derzeit umfasst das Sortiment von Tanqueray mehr als fünf verschiedene Ginsorten. Diese werden wir dir nach und nach auf dem Blog vorstellen. Heute nehme ich für dich aber den Flor de Sevilla mal genauer unter die Lupe.

Weiterlesen →

Droge15 Gin

Für das heutige Review machen wir einen Ausflug ins Engel Hotel & Diner in Aulendorf. Dort steht nämlich niemand geringeres hinter der Bar als Sebastian Engel selbst. Sebastian ist nicht nur Barkeeper, sondern auch der Brenner hinter dem Droge15 Gin und genau diesen habe ich für dich genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen →

Seal Gin

Im heutigen Review darf ich dir einen ganz besonderen Gin vorstellen, nämlich den Seal Gin. Was es mit dem Seal Gin auf sich hat, erfährst du in den nachfolgenden Zeilen.

Weiterlesen →

Larios Rosé Gin Mediterránea

Im heutigen Review wird es wieder einmal Pink – ach nee – eigentlich Rosé. Die Rede ist vom spanischen Larios Rosé Gin Mediterránea. Seinen Namen verdankt er natürlich seiner zarten Rosa Färbung, welche mich an einen guten Drink an einem lauen Sommerabend erinnert. Wie mir der Gin von einem der traditionsreichsten Gin-Erzeuger der Welt schmeckt, erfährst du, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →