Eversbusch Doppelwachholder 66%

Seit über 200 Jahren produziert die Familie Eversbusch nun schon in Hagen-Haspe ihren weit über die Stadtgrenze hinaus bekannten Doppelwachholder. Zu einem ganz besonderen Jubiläum bringen die beiden Brüder Christoph und Peter einen ganze besonderen Doppelwachholder auf den Markt, den limitierten Doppelwachholder 66.

Weiterlesen →

Woodland Sauerland Dry Gin

„Gute Jungs, guter Gin“, so lässt sich der Woodland Sauerland Dry Gin kurz zusammenfassen.

Manchmal entstehen schöne Dinge völlig ungeplant. Der Woodland ist nicht aus einer Schnapsidee heraus entstanden, sondern er hat eine Geschichte: eigentlich sollte ein Marketing-Produkt entwickelt werden, das das Sauerland bekannter macht und in Erinnerung bleibt. Aus einem regionalen Produkt wurde letztendlich eine Spirituose. Und was für eine!

Weiterlesen →

Siegfried Dry Gin

Im heutigen Review stelle ich dir den Siegfried Rheinland Dry Gin von den Rheinland Distillers vor. Der Gin mit dem großen deutschen Namen und der Anspielung auf die Nibelungen Sage. Steckt genauso viel hinter dem Gin, wie sein großer Name? Das erfährst du in meinem Tasting.

Weiterlesen →

Friedrichs Dry Gin

Ich möchte euch heute den Friedrichs Dry Gin der Steinhäger Gin- und Wacholderbrennerei vorstellen. In der Familiengesellschaft Schwarze und Schlichte vereinen sich die Traditionen der westfälischen Kornbrennerei Friedr. Schwarze aus Oelde und der im Jahre 1990 übernommenen Steinhägerbrennerei Schlichte aus Steinhagen.

Weiterlesen →

Siegfried Wonderleaf

Heute stelle ich dir einen Gin…, nein es ist kein Gin. Es ist ein Kräuter- und Gewürzdestillat und zwar ohne Alkohol. Trotzdem stelle ich ihn dir in der Rubrik Gin vor. Er spaltet die Gingemeinde. Alkoholfreier Gin? Kann das funktionieren? Wie er bei mir im Test abschneidet, erfährst du, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

Eversbusch Doppelwachholder 56%

Seit über 200 Jahren produziert die Familie Eversbusch nun schon an der Berliner Straße in Hagen-Haspe ihren Doppelwachholder und kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken.

Was damals für die Niederländer der Genever war, stellt für Westfalen der Wachholderbrand dar. Ein „Gin“ mit herrlichem  Wachholdergeschmack ohne großen Schnickschnack!

Weiterlesen →