Hendrick’s Orbium

Es gibt wohl kaum einen Gin Trinker, der die Marke Hendrick’s nicht kennt. Sie wird nicht umsonst als die einflussreichste Gin-Marke der letzten 25 Jahren bezeichnet. Auf den Spuren vom Hendrick’s Gin verschlägt es mich für das Review in die beschauliche Küstenstadt Girvan nach Schottland. Dort beginnt nämlich bereits Ende des 20. Jahrhunderts die Geschichte der Marke. Von hier aus eroberte der Hendrick’s Gin die ganze Welt. So übrigens auch die Sonderedition Hendrick’s Orbium aus dem „Cabinet of Curiosities“. Und genau diese Edition werde ich dir heute etwas genauer vorstellen.

Weiterlesen →

Engine Gin

In meinem neuesten Review stelle ich dir einen italienischen Bio-Gin vor. Er stammt von einem Motorsportliebhaber und wird in Alta Langa an der Grenze zwischen dem Piemont und Ligurien hergestellt. In alter Tradition enthält der Gin Salbei und Zitronen als Hauptzutat. Sein faszinierendes Auftreten verdankt der Engine Gin schließlich seiner außergewöhnlichen Verpackung. Habe ich dich neugierig gemacht? Dann solltest du unbedingt weiterlesen.

Weiterlesen →

Le Tribute Gin

In meinem neuesten Review stelle ich dir einen unerwartet frischen und dennoch trockenen Gin aus Spanien vor. Als zeitgenössische Marke mit dem Motto „Old but New“ besitzt der Le Tribute Gin nicht nur ein außergewöhnliches Aromenprofil, sondern auch einen unverwechselbaren Auftritt. Wie mir der Le Tribute Gin schließlich schmeckt und wie er am besten genossen wird, verrate ich dir in den nachfolgenden Zeilen.

Weiterlesen →

B. My Gin

Ist es möglich, den Geschmack der Bodenseeregion in der Flasche einzufangen? Genau diese Frage stellten sich drei wagemutige Männer und fanden mit ihrem B. My Gin die Antwort darauf. In der Flasche steckt ein gutes Stück Heimat. Wie mir der Gin schmeckt und wie man ihn am besten trinkt, verrate ich dir in den nachfolgenden Zeilen.

Weiterlesen →

Citadelle Jardin d’Été

In meinem heutigen Review entführe ich dich in die Region nördlich von Bordeaux, ins Cognac. Genauer genommen ins Chateau de Bonbonnet in der Nähe der kleinen französischen Stadt Ars. Hier produziert Maître Distillateur Alexandre Gabriel von Cognac-Ferrand nämlich den Citadelle Gin. Im folgenden Review stelle ich dir nämlich den neuen Gin aus dem Hause Maison Ferrand vor – dieser steht ganz im Zeichen des Sommergartens von Debbie Gabriel, der Frau des Brennmeisters – Nämlich der Citadelle Jardin d’Été. Wie mir der Gin schmeckt und ob er wirklich an einen Sommergarten erinnert, erfährst du wie immer, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

Bootsmann Dry Gin

Eine leichte Brise, Wellen rauschen, Sand unter den Füßen, Salz auf der Haut, Segelschiffe am Horizont. Klingt nach Urlaub, oder? Und genau den holen wir uns mit dem Bootsmann Gin heute ins Glas. Ob aber hinter dem Gin wirklich ein rauer Matrose steckt und wie mir der Tropfen schmeckt, erfährst du, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

Wajos Summer Gin

Was gibt es schöneres, als im Sommer auf der Terrasse oder auf dem Balkon zu sitzen und einen sommerlichen Drink mit Freunden zu genießen. Für einen exotischen Longdrink oder Cocktail braucht es eine fruchtige Basis. Und genau deshalb stelle ich dir heute den passenden Summer Gin von Wajos vor.

Weiterlesen →

Primos Crisp Citron Gin

Wieder einmal gelangte ein waschechter Südafrikaner zum Team von ginvasion.de. Er wird unweit vom Krüger-Nationalpark in Hoedspruit in der südafrikanischen Provinz Limpopo hergestellt. Die Rede ist vom Primos Crisp Citron Gin. Was ihn so besonders macht und was er mit zwei Cousins von jeweils zwei Zitrusfarmen zu tun hat, verrate ich dir, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

Woodland Navy Strength Gin

In meinem ersten Review zum Woodland Sauerland Dry Gin habe ich dir bereits ausgiebig beschrieben, dass das Sauerland für mich persönlich im Gin Segment geschmacklich weit vorne dabei ist. Auch heute probiere ich mich wieder an einem Gin aus dem Mittelgebirge. Denn heute teste ich für dich den Woodland Sauerland Navy Strength Gin. Der ist quasi das starke Pendant zum Woodland Sauerland Dry Gin. Mit satten 57,2 % ein Gin für echte Kerle und starke Frauen.

Weiterlesen →

Wajos Spring Gin

Die Tage werden wieder länger und die Sonne hat inzwischen schon wieder richtig viel Kraft. Alles blüht und die Natur bekommt ihr grünes Kleid zurück. Nichts liegt hier näher, einen frühlingshaften Gin&Tonic bei Sonnenschein auf der Terrasse zu genießen. Aus diesem Grund stelle ich dir heute im neuesten Review den Wajos Spring Gin vor.

Weiterlesen →