Gin Etsu

In meinem neuesten Review entführe ich dich in den Norden von Japan. Auf der für meterhohen Schnee berühmten Insel Hokkaido entsteht nämlich nach einem alten asiatischen Rezept der Gin Etsu. Und genau diesen außergewöhnlichen Gin schaue ich mir nun vergnüglich etwas genauer an.

Weiterlesen →

Hendrick’s Midsummer Solstice

Es gibt wohl kaum einen Gin Trinker, der Hendrick’s Gin nicht kennt. Der Cocktailhistoriker David Wondrich bezeichnete Hendrick’s schließlich als einflussreichsten Gin der letzten 25 Jahre. Dabei begann die Geschichte von Hendrick’s erst Ende des 20. Jahrhunderts, auch wenn der Flaschenaufdruck „Est. 1886“ (Abkürzung für „established 1886“, also: eingeführt/gegründet 1886) nahelegt, dass es sich bei dem berühmten Gin um eine Rezeptur aus dem 19. Jahrhundert handelt. 1886 ist aber ledigleich das Jahr, in dem der Unternehmer William Grant seine erste Whisky-Brennerei „Grant & Sons“ gründete und damit gleichzeitig den Grundstein für das Unternehmen legte, welches den Hendrick’s Gin heute produziert. Von hier aus eroberte der Hendrick’s Gin die Welt. So übrigens auch die Sonderedition Hendrick’s Midsummer Solstice, die ich dir heute etwas genauer vorstelle.

Weiterlesen →

Primos Crisp Citron Gin

Wieder einmal gelangte ein waschechter Südafrikaner zum Team von ginvasion.de. Er wird unweit vom Krüger-Nationalpark in Hoedspruit in der südafrikanischen Provinz Limpopo hergestellt. Die Rede ist vom Primos Crisp Citron Gin. Was ihn so besonders macht und was er mit zwei Cousins von jeweils zwei Zitrusfarmen zu tun hat, verrate ich dir, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

44°N Gin

Für mein neuestes Review zieht es mich an die Côte d’Azur in den malerisch gelegenen Ort Grasse. Dieser liegt in etwa am 44. nördlichen Breitengrad in den Bergen oberhalb der Küste vom Mittelmeer. Dort entsteht in einer aufwändigen Herstellung der exklusive 44°N Gin. Was diesen Gin so besonders macht, wie er schmeckt und wie man ihn am besten trinkt, verrate ich dir in den nachfolgenden Zeilen.

Weiterlesen →

Gin Salvador

Mit dem Review zum Gin Salvador entführe ich dich in Gedanken an die tropischen Strände von Südamerika. Genauer in die brasilianische Metropole Salvador im Nordosten des Landes. Denn genau hier entstand auf einer Reise die Idee zum Gin mit dem exotischen Bouquet.

Weiterlesen →

Ginsinger

Jede großartige Geschichte beginnt mit einem Gin-Tasting. So zumindest bei der Idee zum Ginsinger. Wie es zur Idee vom Giesinger Gin in Kooperation mit den Munig Distillers kam, wie er schmeckt und wie man ihn am besten trinkt, erfährst du im Review zum Ginsinger.

Weiterlesen →

Burgen Tonki Kong Gin

Ein leckerer Gin&Tonic und dazu ein saftiges Steak vom Grill im Sommer passen schon mal gut zusammen. Natürlich mit gutem Steakpfeffer. Vereint man also besagten Steakpfeffer und Gin, erhält man den Burgen Tonki Kong Gin.

Weiterlesen →

Misty Isle Gin

Einen Katzensprung von der Westküste Schottlands entfernt liegt die wunderschöne Insel Isle of Skye oder auch nur Skye genannt. Sie gehört zu den Inneren Hebriden Schottlands und ist deren größte Insel. Eine Landschaft wie in einem verwunschenen schottischen Märchen. Aus dem Boden ragende Felsen gleich erstarrten Trollen, märchenhafte Bäche und Wasserfälle ziehen sich durch die karge Landschaft und verleihen der Insel einen unverwechselbaren Charakter. Wer hier schon einmal einen tiefen Atemzug genommen hat, den Blick über die Berge hat schweifen lassen und einen Fußabdruck im weichen Moos der Nebelinsel (so wird die Isle of Skye nämlich auch genannt) hinterlassen hat, fühlt sich wie in einer verzauberten Welt. Und diesen Zauber der Isle of Skye in einer Flasche zu erfassen ist keine leichte Aufgabe, aber die Isle of Skye Distillers haben mit dem Misty Isle Gin den Versuch gewagt. Und ob der gelungen ist, erzähl ich dir heute in unserem Review.

Weiterlesen →