Wajos Summer Gin

Was gibt es schöneres, als im Sommer auf der Terrasse oder auf dem Balkon zu sitzen und einen sommerlichen Drink mit Freunden zu genießen. Für einen exotischen Longdrink oder Cocktail braucht es eine fruchtige Basis. Und genau deshalb stelle ich dir heute den passenden Summer Gin von Wajos vor.

Weiterlesen →

Wajos Spring Gin

Die Tage werden wieder länger und die Sonne hat inzwischen schon wieder richtig viel Kraft. Alles blüht und die Natur bekommt ihr grünes Kleid zurück. Nichts liegt hier näher, einen frühlingshaften Gin&Tonic bei Sonnenschein auf der Terrasse zu genießen. Aus diesem Grund stelle ich dir heute im neuesten Review den Wajos Spring Gin vor.

Weiterlesen →

Quarantini Social Barrel Aged Gin

Zum ersten Geburtstag vom Quarantini Social Dry Gin launcht das Team um Revolte-Rum-Chef Felix Kaltenthaler und Boris Markic, Gründer der Agentur Gegenwart die Anniversary Limited Edition. Sie bringen mit dem Quarantini Social Barrel Aged Gin also eine fassgelagerte Variante von ihrem fruchtig exotischen Gin auf den Markt.

Weiterlesen →

Mandarina Dry Gin

Im heute vorgestellten Wacholderdestillat steht die kleine unscheinbare Mandarine im Mittelpunkt. Sie ist das Leitbotanical im Mandarina Dry Gin aus der hessischen Brennerei Henrich. Wie mir der Gin schmeckt und mit welchem Tonic du dir einen leckeren und erfrischenden Gin&Tonic zauberst, verrate ich dir im folgenden Tastingbericht.

Weiterlesen →

Glendalough Wild Botanical Gin

Heute entführe ich dich in eines der schönsten und meistbesuchten Täler Irlands. Das Tal Glendalough liegt etwas südlich von Dublin in den Wicklow Mountains und ist nicht umsonst als „Garten Irlands“ bekannt. Inmitten dieser spektakulären Landschaft liegt versteckt die Glendalough Distillery. Aus ihr entstammt der gleichnamige Glendalough Wild Botanical Gin. Was so besonders an diesem Gin ist, wie er schmeckt und wie man ihn trinkt verrate ich dir, wenn du weiter liest.

Weiterlesen →

Gin Rouge – Mosel Dry Gin

Für das neueste Review zieht es mich auf die steilen und sonnenverwöhnten Hänge der Terrassenmosel. Dort wächst nämlich der kleine, pelzige und etwas unscheinbare Prunus Persica, auch Roter Weinbergpfirsich genannt. Diese fruchtige Aromabombe trifft im Gin Rouge von Wajos auf einen klassischen Dry Gin. Wie die facettenreiche Kombination aus intensiven Fruchtaromen und klassischen Gin-Botanicals schmeckt und wie man den Gin am besten trinkt verrate ich dir in den nachfolgenden Zeilen.

Weiterlesen →

Gin Salvador

Mit dem Review zum Gin Salvador entführe ich dich in Gedanken an die tropischen Strände von Südamerika. Genauer in die brasilianische Metropole Salvador im Nordosten des Landes. Denn genau hier entstand auf einer Reise die Idee zum Gin mit dem exotischen Bouquet.

Weiterlesen →

ARC Barrel Reserve Gin

Vor einiger Zeit habe ich bereits den ARC – Archipelago Botanical Gin von den philippinischen Inseln vorgestellt. Inzwischen hat sich einiges getan und der Gin ist in Deutschland käuflich zu erwerben. Diese Neuigkeiten nutze ich natürlich gleich, um dir auch den ARC Barrel Reserve Gin vorzustellen.

Weiterlesen →

Tanqueray Blackcurrant Royale

Der Tanqueray Blackcurrant Royale Gin ist die neueste Gin-Kreation aus dem Hause Tanqueray. Die Geschichte der Marke beginnt mit Charles Tanqueray, der in seinem Studium kein großes Interesse an den vermittelten Themen seiner Universität entwickelte und stattdessen große Ambition hegte, mittels eigener Experimente den feinsten Gin der Welt herzustellen.

Weiterlesen →