Bootsmann Dry Gin

Eine leichte Brise, Wellen rauschen, Sand unter den Füßen, Salz auf der Haut, Segelschiffe am Horizont. Klingt nach Urlaub, oder? Und genau den holen wir uns mit dem Bootsmann Gin heute ins Glas. Ob aber hinter dem Gin wirklich ein rauer Matrose steckt und wie mir der Tropfen schmeckt, erfährst du, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

Hendrick’s Midsummer Solstice

Es gibt wohl kaum einen Gin Trinker, der Hendrick’s Gin nicht kennt. Der Cocktailhistoriker David Wondrich bezeichnete Hendrick’s schließlich als einflussreichsten Gin der letzten 25 Jahre. Dabei begann die Geschichte von Hendrick’s erst Ende des 20. Jahrhunderts, auch wenn der Flaschenaufdruck „Est. 1886“ (Abkürzung für „established 1886“, also: eingeführt/gegründet 1886) nahelegt, dass es sich bei dem berühmten Gin um eine Rezeptur aus dem 19. Jahrhundert handelt. 1886 ist aber ledigleich das Jahr, in dem der Unternehmer William Grant seine erste Whisky-Brennerei „Grant & Sons“ gründete und damit gleichzeitig den Grundstein für das Unternehmen legte, welches den Hendrick’s Gin heute produziert. Von hier aus eroberte der Hendrick’s Gin die Welt. So übrigens auch die Sonderedition Hendrick’s Midsummer Solstice, die ich dir heute etwas genauer vorstelle.

Weiterlesen →

Wajos Summer Gin

Was gibt es schöneres, als im Sommer auf der Terrasse oder auf dem Balkon zu sitzen und einen sommerlichen Drink mit Freunden zu genießen. Für einen exotischen Longdrink oder Cocktail braucht es eine fruchtige Basis. Und genau deshalb stelle ich dir heute den passenden Summer Gin von Wajos vor.

Weiterlesen →

Kardabomb London Dry Gin

In meinem neuesten Review stelle ich dir einen Gin für Kardamom-Liebhaber vor. Das unscheinbare orientalische Gewürz steht nämlich im Kardabomb London Dry Gin im Mittelpunkt. Wie der Gin hergestellt wird, wie er schmeckt und wie man ihn am besten trinkt verrate ich dir, wenn du weiterliest.

Weiterlesen →

Falco Gin

Im folgenden Review entführe ich dich in die Region rund um Schaffhausen. Die Stadt selbst bietet neben dem berühmten Rheinfall auch einen außergewöhnlichen Schweizer Gin. Aus der Hallauer Destillerie Zimmerli stammt nämlich neben hochwertigen Fruchtbränden auch der Falco Gin. Bist du neugierig auf den Gin mit dem bunt gefiederten Falkenkopf? Dann solltest Du unbedingt weiterlesen.

Weiterlesen →

Orson’s 42 London Dry Gin

Nachdem ich dir schon den San Fabio Italian Dry Gin vom Penny Markt vorgestellt habe, konnte ich es nicht lassen und der Orson’s 42 London Dry Gin aus dem dauerhaften Sortiment des Supermarkts ist mir ebenfalls in den Korb gesprungen. Ein Klassiker über den viel Gutes gesagt wird. Mal schauen, wie er im Tasting bei uns abschneidet und was du für den Preis erwarten kannst.

Weiterlesen →

Franz von Durst Gin

Mein heutiges Review leite ich mit den Worten „Wir ehren das Alte und grüßen das Neue und bleiben uns selbst und der Heimat treu“ ein. Diesem Spruch begegnet man im Bregenzerwald des Öfteren. Und da nicht nur der Gin, den ich dir heute vorstelle aus dem Bregenzerwald stammt, sondern auch der Anspruch an die Qualität und vor allem die Regionalität für die Macher des Franz von Durst Gins eine wesentliche Rolle spielen, passt dieser Spruch einfach perfekt für dieses Review.

Weiterlesen →

Gibson’s Pink Gin

Nachdem ich dir neulich schon den Gibson’s London Dry Gin vorgestellt habe, verrate ich dir im heutigen Review mehr über den neuen Gibson’s Pink Gin aus England.

Weiterlesen →